dLAN® pro 1200  DINrail Single Adapter Produktverpackung

Die neue Gigabit Powerline-Bridge für die Hutschiene

Nr. 9567

dLAN® pro 1200 DINrail

  • Ethernet-to-Powerline-Bridge (1200 Mbit/s)
  • MIMO Übertragung (zusätzliche PE-Nutzung)
  • Integrierte Phasenkopplung
  • Feste Integration im Schaltschrank oder Verteilerkasten (DINrail)
  • dLAN® pro 1200  DINrail Single Adapter Produktverpackung
  • dLAN® pro 1200  DINrail Single Adapter Produktfoto
  • dLAN® pro 1200  DINrail Single Adapter Produktfoto
  • dLAN® pro 1200  DINrail Single Adapter Einsatzumgebung
  • dLAN® pro 1200  DINrail Single Adapter Einsatzumgebung
  • dLAN® pro 1200  DINrail Single Adapter Einsatzumgebung
  • dLAN® pro 1200  DINrail Single Adapter Einsatzumgebung
  • dLAN® pro 1200  DINrail Single Adapter Einsatzumgebung

dLAN® pro 1200 DINrail

Professionelle Powerline-Technik für die Schaltschrank- und Verteilerkasten-Integration: Der dLAN® pro 1200 DINrail ermöglicht die Realisation einer Vielzahl von Szenarien von der M2M-Kommunikation bis zu umfassenden Multimedia-Netzwerken. Durch die Integrationsmöglichkeit des dLAN® pro 1200 DINrail in alle Arten von Verteilerkästen nach DIN-Norm ist die Lösung einerseits das Herzstück der Gebäudevernetzung - jede Steckdose im Gebäude wird zur potentiellen Netzwerkdose. Andererseits wird der dLAN® pro 1200 DINrail auch für M2M-Verbindungen jeglicher Art eingesetzt, denn auch Maschinen brauchen die Netzwerkverbindung. Der 3-phasige Anschluss an das Stromnetz ermöglicht in Verbindung mit der von devolo entwickelten MIMO-Technik eine außergewöhnlich hohe Leistung im Powerline-Netzwerk. Neben der Verteilung von Breitbandinternet in Gebäuden ist die Ethernet-to-Powerline-Bridge ideal zur Umsetzung von Projekten, die spezielle Lösungen für Multimedianetzwerke, Gebäudesteuerung, Energiedatenübertragung oder Anbindung von netzwerkfähigen Maschinen benötigen.

Anwendungsbeispiele

Datenübertragung M2M (Industrie 4.0, All-IP)
dLAN® pro 1200  DINrail Datenübertragung M2M (Industrie 4.0, All-IP)

Datenübertragung M2M (Industrie 4.0, All-IP)

Powerline als Backbone der Heimvernetzung
NAS Hausserver im Schaltschrank
Powerline-Bridge auf der Hutschiene
Powerline zur Energiedatenerfassung
Festinstallation in einem Zusatzgehäuse
Zentrale Powerline-Integration
Powerline - Medienübergang auf Etagen

Vorteile im Überblick

  • Ethernet-to-Powerline-Bridge für professionelle Vernetzungslösungen
  • 1.200 Mbit/s Powerline-Technik mit MIMO Übertragung (zusätzlich auf PE)
  • Maximiert die Leistung des Powerline-Netzwerks durch integrierte Phasenkopplung und patentiertes Signal-Einkopplungsverfahren
  • Feste Integration im Schaltschrank oder Verteilerkasten durch direkte Montage auf der Hutschiene (DINrail - 4 Teileinheiten)
  • Bis zu 400 Meter Reichweite über die Stromleitung im Gebäude
  • Gigabit-Ethernet-Port (RJ45)
  • Ermöglicht umfassende Vernetzung für Multimedia-Übertragung, Gebäudeautomation (Smart Home), Energiedatenerfassung, M2M-Kommunikation, u.v.m.
  • Unterstützt Netzwerk-Architekturen wie Peer-to-Peer- oder Master-Slave-Netze
  • Zertifiziert nach Überspannungskategorie 3
  • 3-phasiger / 1-phasiger Netzanschluss (PE und N)
  • Sichere 128 Bit AES-Verschlüsselung
  • Professionelles Remote-Management und umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten (über Software - AVpro manager)
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK