Referenzen

devolo Business Solutions hat schon zahlreiche Projekte umgesetzt, in denen innovative Technologien genutzt wurden: Erfahren Sie mehr über die Einhaltung von Denkmalschutzauflagen, die Vernetzung von Industrieanlagen und viele weitere Anwendungen.
ELEQ

ELEQ

Eine zuverlässige Datenkommunikation ist ein essentieller Bestandteil der Industrie 4.0. Sie erfordert eine umfassende Kommunikation sämtlicher Applikationen - eine echte Herausforderung, gerade wenn es darum geht bestehende Anlagen effizient zu integrieren.

Mehr Informationen
Urspringschule

Urspringschule

Das Internet ist längst ein wichtiger Bestandteil des Lebens und Lernens junger Menschen. Immer mehr Schulen setzen auf einen modernen multimedialen Unterricht und zeigen ihren Schülern, wie sie Internet-Inhalte richtig nutzen. Die Herausforderung besteht hierbei auf der technischen Seite: Wie lassen sich große, teilweise unter Denkmalschutz ...

Mehr Informationen
Autocenter Herne

Autocenter Herne

Wie viele „gewachsene“ Unternehmen verteilen sich unterschiedliche Bereiche des Auto Center Herne e.K. über mehrere Gebäude. Im konkreten Fall sind Werkstatt und Service-Annahme des Skoda-Vertragspartners durch einen Hof getrennt. Eine WLAN-Lösung sorgte bisher für eine Vernetzung zwischen den beiden Abteilungen, konnte aber durch häufige Verbindungsabbrüche und einen sehr geringen Datendurchsatz von nur 14 MBit/s nicht überzeugen.

Mehr Informationen
Leipziger Zoo

Leipziger Zoo

Der Leipziger Zoo möchte seinen Besuchern die Möglichkeit geben, den Fortschritt der Bauarbeiten am neuen Gondwanaland-Themenbereich mitzuverfolgen. Die Webcam-Bilder sollen nicht nur auf der Internetseite des Zoos, sondern auch auf einem Bildschirm mitten im Park gezeigt werden.

Mehr Informationen
Camp de la Capelle

Camp de la Capelle

Das Thema Breitband-Internet-Anschluss am Urlaubsort spielt eine immer größere Rolle. Eine ausschließlich privat genutzte Ferienwohnungsanlage in der spanischen Provinz Girona (Katalonien), die im für die Region typisch-ländlichen Baustil von einer Eigentümergemeinschaft errichtet worden ist, soll über nur einen DSL-Anschluss kostengünstig Internet-Zugang erhalten

Mehr Informationen
Talimos

Talimos

Die überwiegend geschäftsreisenden Gästen mit mittlerer bis langer Aufenthaltsdauer der Stuttgarter TALIMOS-Appartementhäuser konnten sich bislang nur per 56-Kilobit-Modem ins Internet einwählen. Zu langsam für längeres Arbeiten oder Verbindungen über VPN.

Mehr Informationen
Württemberger Hof

Württemberger Hof

Der Württemberger Hof wollte das bestehende Internetangebot ausweiten und alle Zimmer des denkmalgeschützten Altbaus mit einem für die Gäste kostenlosen Highspeed-Zugang ins weltweite Datennetz ausstatten.

Mehr Informationen
Cemex

Cemex

Zur Verbesserung von Objektschutz, Arbeitssicherheit und Optimierung der Arbeitsabläufe sollte eine Videoüberwachungslösung eingerichtet werden, die die Förderungseinrichtung der Kiesgrube inkl. Bänder und Bagger sowie den Transport und die Lagerung überwacht.

Mehr Informationen
Deutsche Bahn

Deutsche Bahn

Die Bahn kommt - und jeder kann es sehen! Die Infodisplays auf dem Dortmunder Hauptbahnhof bereiteten der Bahn Kopfschmerzen. Trotz umfassender WLAN-Versorgung des Gebäudes reichte das Netz nicht für eine unterbrechungsfreie Ansteuerung der Anzeigetafeln mit den Zuginformationen.

Mehr Informationen
Berliner Schulen

Berliner Schulen

Um die vielen, teils historischen Gebäude effizient zu vernetzen, setzen viele Schulen in Kooperation mit dem lokalen Hochbauamt auf dLAN® Powerline von devolo.

Mehr Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK