devolo BPL Modem MV Single Adapter Produktfoto

Datenkommunikation im Mittelspannungsnetz

devolo BPL Modem MV

  • Backbone-Technologie für die Datenkommunikation
  • Breitband-PLC für große Datenmengen
  • Hohe Reichweite (400/ 800 Meter)
  • Hohe Störfestigkeit
  • Speisung mit 24 V

devolo empfiehlt Signalkoppler der Firma EICHHOFF.
  • devolo BPL Modem MV Single Adapter Produktfoto
  • devolo BPL Modem MV Single Adapter Produktfoto

devolo BPL Modem MV

Ortsnetzstationen bilden im intelligenten Stromnetz eine zentrale Position. Sie sind die entscheidende Kommunikationsschnittstelle zwischen dem Netzbetreiber und den Sensoren und Aktoren sowie den intelligenten Messsystemen im Niederspannungsnetz. Zur Integration der Netzstationen ins Energiedatennetz bietet sich Powerline-Kommunikation auf der Mittelspannungsebene an. Von einer kommunikativ bereits erschlossenen Netzstation (z.B. per Lichtwellenleiter) wird das Datensignal mittels PLC-Modem und Signalkoppler auf die Mittelspannungsleitung übertragen. So gelangen die Daten bis zu denjenigen Netzstationen, die bislang nicht kommunikativ erreichbar waren. Vorteil bei einer PLC-Mittelspannungslösung ist, dass die Integration der Netzstationen ins intelligente Stromnetz schnell, unkompliziert und kostengünstig realisierbar ist.

Anwendungsbeispiele

devolo BPL Modem MV  

 

Vorteile im Überblick

  • Leistungsstark. Für Anwendungsszenarien auf der Mittelspannungsebene mit hohem Bandbreitenbedarf.
  • Reichweite. Maximal mögliche Übertragungsweite zwischen zwei Modems durch angepasste, induktive Signalkoppeltechnologie. Beliebig viele Einzelstrecken hintereinander kaskadierbar.
  • Unabhängig. Möglichkeit zum batteriegestützten, netzunabhängigen Betrieb mit 12 V und 24 V Akkumulatoren.
  • Einfach & praktisch. Schnelle Installation (in der Regel kein Abschalten der Mittelspannung erforderlich) und geringster Wartungsaufwand.
  • Robust. Maximale Störfestigkeit der Datenübertragung.
  • Rückwirkungsfrei. Maximale Unterdrückung der Abstrahlung von Signalen.
  • Sicher. Datensicherheit durch AES 128 Bit Datenverschlüsselung.
  • Selbstorganisierend. Selbständiger Aufbau des Datennetzes, grundsätzlich kein Administrationsaufwand erforderlich.
  • Routiniert. Kommunikation auch bei geöffnetem Mittelspannungsschalter bei Ringfeldern, Erdmuffen und Übergängen mit unterschiedlichen Kabeltypen.
  • Optimiert. Produktoptimierung für induktive Signalkoppler der Firma EICHHOFF.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK