Profil devolo Smart Grid

Green technology for tomorrow


devolo Profil devolo Smart Grid

Das Unternehmen im Überblick:


  • Powerline-Pionier mit über 200 Mitarbeitern
  • Weltweiter Marktführer im PLC-Bereich, mit über 30 Mio. verkauften Produkten
  • Eines der weltweit größten Entwickler-Teams in diesem Segment
  • Globale Supply-Chain und mehrstufige Qualitätsprüfungen

Kompetenz durch Konzentration.

Unter diesem Leitmotiv entwickelt die Aachener devolo AG Datenkommunikations-Lösungen für das intelligente Energienetz. Powerline nutzt eine bestehende Infrastruktur, wie beispielsweise das Netz der Niederspannungsebene, zur Datenkommunikation. Stabil, sicher und mit genügend Leistungsreserven für die Anforderungen der Zukunft. Energieversorger, Netz- und Messstellenbetreiber profitieren so von einer effizienten und zukunftssicheren Lösung. Neben dem Produkt zur Datenkommunikation, dem G3-PLC Modem 500k, entwickelt devolo ein Smart Meter Gateway für die Datensicherheit im Stromnetz sowie eine Steuerbox für das intelligente Management von dezentralen Stromerzeugern und -verbrauchern.

Kooperationen mit namhaften deutschen Universitäten erweitern die Forschungskompetenz nachhaltig. Als Mitglied der G3-PLC Alliance und weiteren relevanten Organisationen gestaltet das Unternehmen die Standards der IP-basierten Datenübertragung im Smart Grid maßgeblich mit.

Produktion und Logistik


devolo Lagerhalle

Im Überblick:

  • BSI-konforme Produktionsumgebung
  • Laufende Qualitätskontrolle (100% Produkt-Check)
  • Schneller Aufbau von Produktionskapazitäten
  • Volumen-Erfahrung mit jährlich über 5 Mio. ausgelieferten Produkten
  • Globale Supply Chain mit deutscher Qualität und Zuverlässigkeit
  • Langfristige Partnerschaften mit Logistik-Spezialisten
  • Leistungsstarkes Logistikzentrum in Deutschland

Groß genug um alles möglich zu machen, klein genug um es auch zu tun.

Das ist der zentrale Vorteil von devolo. Als erfolgreicher Mittelständler stehen bei devolo die Kundenbedürfnisse an erster Stelle. Zusammen mit dem Kunden entwickeln wir eine individuelle Lösung: sei es die Anbindung an das EDV-System des Kunden oder die flexible Auftragsproduktion ohne lange Vorlaufzeit mit unserem etablierten und bewährten Forecastsystem.
Neue Produktionskapazitäten können bei unseren Fertigungsstandorten in weniger als 4 Monaten errichtet und nahezu unbeschränkt erweitert werden. devolo ist somit bestens für den anstehenden Roll-Out gerüstet.

devolos Logistik. Roll-Out ready!

devolo verfügt über eine globale Supply-Chain, die für höchste Qualität und Zuverlässigkeit steht. Alle Produkte werden vor der Auslieferung kontrolliert und getestet. Durch die Zusammenarbeit mit namhaften Logistikexperten und einem großen Logistikzentrum in Deutschland, garantiert devolo geringe Lieferzeiten und bietet dem Auftraggeber eine hohe Planbarkeit.

„Wie sich der Smart Metering und Smart Grid Markt auch entwickeln wird: unsere Fertigung und Logistik ist bereit für den Massen-Roll-Out.“ Matthias Scharlau, Bereichsleiter für Produktion und Logistik, devolo AG.

Matthias Scharlau - Area Manager Prodiction, Logistics

devolo und seine Partner für Fertigung und Logistik sind nach ISO 9001 ff. zertifiziert. Produktion und Logistik erfolgen unter der Norm für Umweltmanagement ISO 14001 ff.


Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK